Freder1k sorgt für Sicherheit in der Diabetes-Früherkennung

,
Ein spannendes Pilotprojekt im Freistaat Sachsen: Mehrere Institute haben sich zusammengetan, um künftig Neugeborene auf Typ-1-Diabetes zu testen – flächendeckend und kostenlos.

Die „künstliche Bauchspeicheldrüse“ – kommt sie bald?

,
Für Menschen mit Typ-1-Diabetes wäre sie ein Segen: Die sogenannte „künstliche Bauchspeicheldrüse“. Die Vorteile einer vollautomatischen Insulinpumpe liegen auf der Hand - nur wie lange muss man auf funktionierende Modelle warten?

Typ-1-Diabetes: Sport und Hypoglykämien

,
Werden die Diabetes-Therapie und der Sport optimal aufeinander abgestimmt, können Typ-1-Diabetiker sogar den Beruf des Leistungssportlers ergreifen.

Die Herzgesundheit unterstützen

,
Herz-Kreislauferkrankungen stellen mit Abstand die häufigste Todesursache dar. Darüber hinaus gibt es aber auch äußere Risikofaktoren, die man selbst sehr gut beeinflussen kann. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige effektive Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer Herzgesundheit vor…

Fettreiche Kost, die schlank macht?

,
Eine aktuelle Auswertung einer Langzeit-Studie liefert das Ergebnis, dass bei einer traditionellen, relativ fettreichen mediterranen Kost mehr Pfunde purzeln können als bei einer Diät, die auf fettarme Ernährung baut.

Fußpflege bei Diabetes

,
Bei Diabetes mellitus ist der Blutzuckerspiegel chronisch erhöht. Bei unzureichender Behandlung kann es mit der Zeit zu Nervenschädigungen und Durchblutungsstörungen in Beinen und Füßen kommen. Daher ist die richtige Fußpflege gerade für Diabetiker so wichtig.

Steinzeitmensch im Schlaraffenland

,
Die moderne Welt hat gegenüber der Steinzeit viele Vorteile. Doch in Sachen Ernährung und Bewegung könnte sich der moderne (Büro-)Mensch vielleicht doch wieder etwas mehr auf seine Ursprünge besinnen – seiner Gesundheit zuliebe.

Wie gefährlich ist Bluthochdruck?

,
Bei vielen Menschen ist der Blutdruck chronisch erhöht. Wie gefährlich ist das? Ganz klar: Je früher und konsequenter etwas gegen chronischen Bluthochdruck unternommen wird, desto besser. Denn aus chronischem Bluthochdruck können sich ernste Folgeerkrankungen entwickeln.

Typ-2-Diabetes: Die Rolle des Übergewichts

,
Als einer der Hauptrisikofaktoren für Typ-2-Diabetes gilt Übergewicht. Der genaue Ursache-Wirkung-Zusammenhang ist bislang aber noch nicht vollends geklärt. Ein britischer Forscher vermutet nun, dass jeder Mensch seine ganz individuelle, genetisch festgelegte Fett-Toleranz-Grenze hat.

Was ist eigentlich HbA1c?

,
Gerade im Rahmen einer Diabetes-Therapie ist immer wieder auch vom HbA1c-Wert die Rede. Doch wofür steht diese seltsame Bezeichnung eigentlich? Vereinfacht ausgedrückt, handelt es sich beim HbA1c um den Blutzucker-Langzeitwert…